Die Termine der Arbeitsgruppe


Wir „treffen“ uns per Videokonferenz.
Gäste sind willkommen, müssen sich aber vorher anmelden:
Kristallin-AG.GfG@gmx.de

Es muss nichts auf dem Rechner installiert werden, es entstehen keine Kosten.

Die nächsten Termine:

17. Mai 2022, 18 Uhr
Matthias Bräunlich: "Woher kommen unsere Gesteine? Über Magmen und ihre Entstehung"

14. Juni 2022
Gartentreffen bei Susanne Alt.
Voranmeldung erforderlich, nur für die Mitglieder der Arbeitsgruppe.
Es gibt Kaffe und Kuchen und jeder bringt einen oder ein mehrere interessante Steine mit.

5. Juli 2022, 18 Uhr
Marc Torbohm: „Streifzug durch das südschwedische Grundgebirge“

°°°

Für Gäste:
1. Wer als Gast teilnehmen möchte, melde sich bitte mehrere Tage vorher per E-Mail an. Entweder hier: Kristallin-AG.GfG@gmx.de oder die Adresse im Impressum. (Dort Textaufgabe, nichts zum Anklicken.)
Wer zur Arbeitsgruppe gehört und bereits an Sitzungen teilgenommen hat, muss nichts tun.

2. Sie erhalten per E-Mail einen Link, mit dem Sie die Sitzung starten. Falls das alles für Sie neu ist, gibt es einige Tage vorher einen kurzen Probelauf. Ihr Rechner sollte neben einem Lautsprecher auch ein Mikrofon haben. Es geht aber auch ohne, ebenso wie eine Kamera zwar nützlich, aber nicht zwingend erforderlich ist.

3. Sorgen Sie bitte für eine ruhige Umgebung ohne akustische Beeinträchtigungen.

 

Bereits stattgefunden:

2021:
19. Januar 2021, 18 Uhr
Matthias Bräunlich: „Ein Besuch auf der Insel Rödö“

16. Februar 2021, 18 Uhr
Holger Kähning: „Baltika - ein alter Kontinent“

16. März 2021, 18 Uhr
Elsbe Kraeft: „Geschiebe an Ostseestränden“

20. April 2021, 18 Uhr
Susanne Alt: „Strandspaziergang und Gesteine an der Ostsee“

18. Mai 2021, 18 Uhr
Susanne Alt: „Larvikit - das Leitgeschiebe des Jahres 2021“

15. Juni 2021, 18 Uhr
Matthias Bräunlich: „Findlinge, Braunkohle und Baumparasiten - Ein Besuch in der Lausitz“

19. Juli 2021, 18 Uhr: Geologie-Literatur
Mitglieder unserer Gruppe präsentieren Bücher, mit denen sie arbeiten - für Anfänger ebenso wie für Fotgeschrittene. Auch nützliche Seiten im Netz können vorgestellt werden.

21. September 2021, 18 Uhr:
Fortsetzung vom Juli: „Empfehlenswerte Geologie-Literatur“. Es geht weiterhin um brauchbare Bücher und Seiten im Netz.

19. Oktober 2021, 18 Uhr:
Matthias Bräunlich: „Gesteine in Kanada - Impressionen aus der Mitte Nordamerikas"

16. November 2021, 18 Uhr:
Elsbe Kraeft: „Die längste Endmoräne Skandinaviens“

12. Dezember 2021, 18 Uhr
Wolfgang Schulz-Homeier: „Magnetismus"

2022:
18. Januar 2022, 18 Uhr:
Tobias Langmann: "Steine an der Westküste Agders in Norwegen"

15. Februar 2022, 18 Uhr:
Holger Kähning: "Spuren pleistozäner Schmelzwassertätigkeit in Holstein und Skandinavien - Oser, Kames und Co."

15. März 2022, 18 Uhr
Elsbe Kraeft: "Porphyre und porphyrische Gefüge."

19. April 2022, 18 Uhr
Matthias Bräunlich: "Das Kristallingestein des Jahres 2022: Särnait-Tinguait"